.

Tagung 2008

.

.
 

 

Die Arbeitsgemeinschaft für Informationsverarbeitung

in der Gynäkologie und Geburtshilfe (AIG)

wird eine Sitzung

während des DGGG-Kongresses

am Mittwoch 17.09.08

von 08.15 Uhr bis 09:45 Uhr

im Congress Centrum Hamburg (CCH) abhalten.

 

 

 

 

vorläufige Tagesordnung

 

08:15 - 08:45

Mitgliederversammlung

PD Dr. Markus S. Kupka

 

·  Begrüßung, Nachlese zur Jahrestagung 2007 in München

·  Wahl des Vorsitzenden 2009 - 2010

·  Vorschläge zur Profilschärfung der AIG

·  Verschiedenes

08:45 - 09:05

Informationsverarbeitung für Gynäkologie und Geburtshilfe - Kennzahlensysteme aus Routinedaten

 

Dr. Istvan Bechthold

Medizinisch-ökonomischer Direktor

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus

Salzburger Str. 15

D-67067 Ludwigshafen a. Rh.

09:05 - 09:25

Dichtung und Wahrheit - Was wirklich in einer gynäkologisch/geburtshilflichen Abteilung an EDV-Lösungen hilft

 

Dr. Kai Goerke

Chefarzt der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe

Kreiskrankenhaus Schwetzingen

Bodelschwingh-Straße 10

D-68723 Schwetzingen

09:25 - 09:45

Neue IT-gestützte Simulationsmethoden in der fetalen Echokardiographie

 

PD Dr. Boris Tutschek

Pränatal-Medizin München

Lachnerstraße 20

D-80639 München

freundlicher-weise bereit,

als „Joker“

zur Verfügung zu stehen

Aktueller Stand der Weiterentwicklung des geburtshilflichen und neonatologischen Datensatzes inklusive Qualitätsindikatoren und Format der künftigen Basisauswertung

 

Dr. Nicholas Lack

BAQ (Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung)

Bayerische Krankenhausgesellschaft e. V.

Westenriederstr. 19

D-80331 München

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

PD Dr. M. Kupka

 

27-05-08

 

.

  .
. . . .
Copyright © 2006 - update 23-07-2010    optimiert für IE ab 5.0 und Netscape ab 7.0 mit 1024 x 768